EEG-Direktvermarktung

Die sog. Marktprämie ist ein Instrument des Bundesumweltministeriums die Marktintegration der Erneuerbaren Energien seit dem 01.01.2012 zu fördern.

Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren nach EEG produzierten Strom noch profitabler zu vermarkten als bisher.

Die Vermarktung des EEG-Stroms erfolgt an der deutschen Strombörse unter Gewährung einer zusätzlichen Marktprämie (Bonuszahlung).

Statistik

Ziele des Bundesumweltministeriums:

  • Eine verbesserte Markt- und Netzintegration des EEG-Stroms
  • Bedarfsgerechte Einspeisung bezüglich des Ausgleichs von Stromangebot und -nachfrage für grundsätzlich steuerbare EEG-Anlagen

  • Ihre Vorteile:

    • Garantierte Mehrvergütung gegenüber dem Erneuerbaren Energien Gesetz
    • Vollständiges Erzeugungsmanagement für EE-Anlagen (Ummeldung, Nutzung korrekter Bilanzkreise, Prognosen, Bewirtschaftung, Anforderung der Prämien)
    • Übernahme des vollen Strukturrisikos und Liquiditätsrisikos
    • Übernahme aller Bewirtschaftungskosten (Prognosen, Börsenzugang, Drittvermarktung, Abweisungskosten, ...)
Zu den häufig gestellten Fragen
Wir sind ein Unternehmen der Stadtwerke Crailsheim

Ansprechpartner

Ferdinand Wolfram
Portfoliomanagement

Friedrich-Bergius-Straße 10-14
74564 Crailsheim
Tel.: 07951 / 9787 0
Fax: 07951 / 9787 913
ferdinand.wolfram@ecoswitch.de
oder info@ecoswitch.de